Rückblick Thementag „UAV/Drohne“

Knapp 160 Teilnehmer/innen aus dem Bereich der Geoinformations- wirtschaft kamen am 23.11.2018 im Kreishaus des Kreises Coesfeld zusammen, um sich zum Thema Einsatzmöglichkeiten der Drohnentechnologie auszutauschen.

Der Katasteramtsleiter Herr Wewers begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und erläuterte, dass auch der Kreis Coesfeld erste erfolgreiche Projekte mit Hilfe der Drohnentechnologie durchgeführt hat.

Der Sprecher des Geonetzwerkes Münsterland Stefan Albers, freute sich über die große Teilnehmeranzahl und führte aus, dass das Thema Einsatz einer Drohne im Bereich der Geoinformationswirtschaft derzeit hochaktuell diskutiert wird.

Die eingeladenen Referenten kamen aus der Forschung und Lehre, der Verwaltung und der Privatwirtschaft und berichteten in spannenden Vorträgen über die Ergebnisse und den Nutzen der Drohnentechnologie.

Die Vorträge stehen im Downloadbereich zur Verfügung.

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.